česky english deutsch >>>

Prachovskými skalami

Brada

Am Rande der Rippe, die in der Jičín Becken von Prachov Felsen steht, führt er bewaldeten Vorgebirge mit einer Spitzen Brad. Floe Prachovské Felsen ist auf den Norden und Westen des libuňským lochovským Pause. Unter ihnen sind die Sandsteinkörper verletzt Netze vertikaler Frakturen und zerdrückt Zonen. Der Gipfel ist eine der schönsten Ausblicke auf die umliegende Jicin. Aufschlüssen auf der Oberseite des Brad entstand in mittelkörnigen Quarz-Sandsteine ​​der tschechischen Teplice Kreideschichten. Obwohl Brad Schloss verwendet werden, um ein großes Herrenhaus, durch seine glanzlosen Reste so viel Aufmerksamkeit wie die nahe gelegenen Ruinen Kumburku, Bradlcem oder Kozlova angezogen werden. Brad diente als Zentrum der Macht in dem frühen 14. Jahrhundert, dann in eine kurze Episode Residenz des Laboun die mehr militärische und administrative Funktionen. Irgendwann vor 1258 wurde an einem Ausläufer des Sandsteinrücken errichtet seine neue Zentrale Nacer Sohn Pakoslavův, unten mit dem Prädikat von Brady, der das Gebiet nördlich der Stadt Jicin später im Besitz vorgestellt.

GPS Position

N 50° 28.006', E 15° 19.553'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Envidea o.s.
Marek Lédl
Třeboňská 530/2, Praha
e-mail:info@envidea.cz
http://www.envidea.cz