česky english deutsch

Konstantinovy Lázně

Těžba rumělky

Das umliegende Gelände ist mit einer Reihe von trichterförmige Gruben, die die Überreste einer alten Bergbau Zinnober sind geätzt. Mercury Mine an Land Kloster Teplá in 1549 erwähnt wurde, kam die größte Intensität des Bergbaus im 17. und 18 Jahrhunderts. Abgebaut, um flache Wellen, die sich in verwitterten Schiefer cinabarit mineralizionen ausgehöhlt wurden. Beraubt Felsen segelten auf der Stelle – die Überreste von kleinen Wasserflächen und Gräben sind heute noch sichtbar. Die Gesamtmenge der in Zinnober Bezdružice Starin abgebaut ist im Bereich von 300×300 m und Inhalt gefunden 25–30 g / t nur an zig Kilogramm bis zu mehreren Tonnen geschätzt. Die 70 des letzten Jahrhunderts fand in der Nähe Bezdružic Geological Survey. Es wurde festgestellt, dass mit Zinnober nehojným Pyrit Imprägnierung Form-, Füll Risse und Nester genarbt Quarzphyllit Eindringen milchig-weiße Farbe. Vermeil oder cinnabarit hier selten Stück entfernt, aber weit mehr granulare mineralische, oft als körnige Fleisch oder Beschichtungen. Zinnober ist eines der wenigen Sulfiden, in denen wir heute beobachten können, wie es ist, in den Thermalquellen mit einer Temperatur von etwa 80 ° C in der Schlussphase Bereiche der vulkanischen Aktivität (z. B. Kamtschatka). Cinnabar ist das wichtigste Erz aus dem Quecksilber gewonnen wird, von denen die größten Produzenten in der Welt von heute sind Russland und Spanien. Quecksilber ist das einzige flüssigen mineralischen und tritt in Form von Zinn weißen Kügelchen nur Zinnober. Es wird hauptsächlich in der Mess und Zusammenlegung von Gold und Silber (vor allem in der Produktion) eingesetzt. Es ist sehr giftig. Das Auftreten von Zinnober in Bezdružic ist wirtschaftlich unbedeutend, aber es hat große Bedeutung im Hinblick auf metalogeneze. Doch ungelöst ist die Frage nach dem Verhältnis von Gold und Quecksilber Mineralisierung. Reines Gold und Zinnober, obwohl in der Schwemmland entlang der Bäche, das Urgestein nebeneinander, aber noch nicht gefunden.

GPS Position

N 49° 53.338', E 13° 1.120'
[GPX]

[MAPY.CZ]