česky english deutsch polski <<< >>>

Nature Trail Hvozdnice

Fluss Hvozdnice

Der Fluss Hvozdnice mit einer Länge von 36 km entwässert den südlichen Teil des Beckens Stěbořická kotlina und ist ein bedeutender Biokorridor in diesem Gebiet. In den Gebieten des Auenwaldes kann man bis jetzt flussbettbildende Vorgänge beobachten, wie z. B. eine Seitenerosion, die sich an der Bildung der Mäander beteiligt. Die Wasserqualität des Flusses wird durch das Vorkommen einiger Wasserorganismen deutlich. Gewöhnlicherweise sind es kleine Lebewesen, die man auf der unteren Seite der Steine sehen kann. Falls man nur Webelitzen und Maden der Zuckmücken entdeckt, handelt es sich um sehr verunreinigtes Wasser. Doch an dieser Stelle findet man bestimmt eher Flohkrebse, Maden der Eintagsfliegen sowie der Köcherfliegen. Kaltes und oxidiertes Wasser ist für das Vorkommen der aus Nordamerika stammenden Regenbogenforelle (Oncorhynchus mykiss) geeignet. Das Vorkommen der bereits erwähnten Lebewesen zeigt auf einer vierstufigen Skala die Stufe zwei der Wasserverschmutzung des Flusses Hvozdnice an. Die erste Stufe ist vor allem für einen Gebirgsbach typisch.

Der Eisvogel (Alcedo atthis), der sein Erdloch in die Mäanderwände gräbt, findet hier genug Nahrung. Seine Beute ist auch der Blaubandbärbling (Pseudorasbora parva), der in unseren Flüssen keine ursprüngliche Fischart darstellt. Er stammt aus Asien. In einem Bach kann er dem geschützten Ellritzen und in einem Teich dem Karpfen konkurrieren.

Selten kann man auch die Wasseramsel (Cinclus cinclus) sehen, die unter dem Wasser Steinchen umdrehen kann, um kleine Lebewesen zu jagen.

Alcedo atthis

Alcedo atthis

Řeka Hvozdnice

Řeka Hvozdnice

Nützliche Informationen

Ansprechpartner

Kreisamt der Mährisch – Schlesischen Region Abteilung für Umwelt und Landwirtschaft 28. října 117, 70218 Ostrava www.kr-moravskoslezsky.cz Tel.: +420 595 622 297

GPS Position

N 49° 54.058', E 17° 49.846'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Krajský úřad Moravskoslezského kraje
Odbor životního prostředí a zemědělství
28. října 117, Ostrava
Tel.:+420 595 622 297
http://www.kr-moravskoslezsky.cz