česky english deutsch polski <<< >>>

Naučná stezka Staříč

Waldpflanzen

Grundinformationen

Das Milieu des Waldes bildet Bedingungen für das Wachstum einer großen Menge an Bäumen, Sträuchern und Kräutern. In der Umgebung von Staříč kann man diesen Waldbäumen und Kräutern begegnen.

Waldbäume und Waldsträuche

Die Stieleiche (Quercus robur), tschechisch auch „křemelák“ genannt, ist ein mächtiger Laubbaum, der die Größe bis 45m erreichen kann. Er wächst sehr langsam, dafür ist er langlebig, er kann auch 1500 Jahre leben. Die Heinbuche (Carpinus betulus) hat eines der härtesten Hölzer unter den tschechischen Bäumen. Es wird vor allem für die Herstellung verschiedener Musikinstrumente und auch in der Drechslerei verwendet. Die Hänge-Birke (Betula pendula) ist ein Beispiel einer Pionierholzart. Als eine der ersten wird sie oft in die verwüstete Kulturlandschaft versetzt – verwaiste Felder, Wiesen, Abraumböden und Bergehalden. Der Schlehdorn (Prunus spinosa) ist ein großer Strauch oder ein kleiner Baum. Er hat Heilfrüchte, die zwar bitter sind, doch nach dem Frost werden sie süß – man kann aus ihnen einen Wein oder Marmelade zubereiten.

Carpinus betulus

Carpinus betulus

Prunus spinosa

Prunus spinosa

Primula elatior

Primula elatior

GPS Position

N 49° 40.853', E 18° 16.681'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Obec Staříč
Chlebovická 201, Staříč
Tel.:+420 558 660 260
http://www.obec-staric.cz