česky english deutsch polski <<< >>>

Willkommen auf CHKO Beskydy

Tyra – U Lodra

Sie befinden sich in der Ortschaft Tyra. U Lodra ist der Name einer Stelle im Wald, die der Überrest mehrerer ursprünglicher Häuser und Wirtschaftsgebäude ist. Einst befanden sich diese Gehöfte auf einer Wiese. Unsere Aufmerksamkeit verdient eine mächtige, 300 bis 400 Jahre alte Sommerlinde, die 26 m hoch ist und deren Stammumfang beachtliche 650 cm erreicht. In der Umgebung leben Lurchen und Kriechtiere (Kreuzotter, Ringelnatter, Zauneidechse, Waldeidechse und Blindschleiche), an Fröschen seien Grasfrosch, Erdkröte und Gelbbauchunke genannt. In den Weihern schwimmen Wassermolche. Häufig kommen auch die verschiedensten Vogelarten vor (Wasseramsel, Schwarzstorch, Waldkauz, Steinkauz). Im Winter können wir den Eisvogel oder Wildentenschwärme erblicken. Eine nicht ursprüngliche Art ist der Amerikanische Nerz, der aus den USA eingeführt wurde.  

GPS Position

N 49° 37.041', E 18° 38.534'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Actaea
Mgr.Kateřina Kočí
Karlovice
Tel.:777044758
e-mail:info@actaea.cz
http://www.actaea.cz