česky english deutsch polski <<< >>>

Willkommen auf CHKO Beskydy

Hutisko – Solanec

Die Gemeinde Hutisko-Solanec entstand 1960 durch Zusammenlegung der Dörfer Hutisko und Solanec. Der Name Hutisko ist von den Glashütten abgeleitet, die hier zu Anfang des 17. Jahrhunderts arbeiteten. Der Ortsteil Solanec erhielt seinen Namen nach dem Berg Soláň, unter dem er liegt. Unweit von hier liegt das Naturdenkmal Poskla voller mannigfaltiger Typen an waldlosen Pflanzengesellschaf­ten, eine artenreiche Feuchtwiese mit einem kleinen Moor. Auf den armen und sauren Böden gedeihen vor allem Wacholder, Heidelbeere und Heidekraut.  

GPS Position

N 49° 25.729', E 18° 13.022'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Actaea
Mgr.Kateřina Kočí
Karlovice
Tel.:777044758
e-mail:info@actaea.cz
http://www.actaea.cz