česky deutsch <<< >>>

Torfmoor Přebuz

Plateau von Erzgebirge NATURA 2000

Natura 2000 ist eine Reihe der geschützten Gebiete, die durch einzelne Staaten der Europäischen Union auf ihren Gebieten laut einheitlichem Prinzip bilden. Das Ziel dieses Systems ist, den Schutz derjenigen Gattungen von Lebewesen, Pflanzen und Typen natürlicher Lokalitäten zu sichern, die aus europäischer Sicht am wertvollsten, am meisten bedroht, rar oder mit seinem Vorkommen nur auf ein bestimmtes Gebiet beschränkt (endemisch) sind. In die nationale Liste der EBL wurden diejenigen Lokalitäten eingereiht, die im biogeographischen Gebiet zur Erhaltung oder zur Erneuerung des günstigen Zustands von mindestens einem Typ der europäischen Standorte oder mindestens von einer aus europäischer Sicht bedeutenden Art aus Sicht ihres Schutzes oder zur Erhaltung der biologischen Vielfältigkeit des biogeographischen Gebiets bedeutend beitragen. Derzeit befinden sich in der Tschechischen Republik insgesamt 1112 europäisch bedeutende Lokalitäten mit der Gesamtfläche von 7951,08 km2, was 10,08% aus der gesamten Fläche der Tschechischen Republik entspricht. Es handelt sich um ein ausgedehntes Gebiet mit den überwiegend Wald- und Wiesenkomplexen und Moorböden im Gipfelteil von Erzgebirge. Der Schutzgegenstand sind hier europäische trockene Heiden, gattungsmäßig reichhaltige Borstgraswiesen auf den Silikatunterlagen in den Gebirgsgebieten, gemähte Bergwiesen, aktive Hochmoore, vorübergehende Moore und Schwingmoore, versteinernde Quellen mit der Bildung von Bimsstein, chasmophytische Vegetation der Felshänge aus Silikat, mitteleuropäische Subalpinenbuchen­wälder mit Ahorn und Berg-Sauerampfer, der Moorwald und acidophilen Fichtenwälder.

GPS Position

N 50° 22.645', E 12° 36.850'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Taggmanager, o.s.
Richard Žižka
e-mail:rzizka@taggmanager.cz
http://