česky english deutsch <<<

Prachovskými skalami

Šlik Aussichten

Prachovské Felsen und die umliegenden reichen Konserven wurden von der Earls Schlicks im Besitz. Ihre Freundlichkeit war der Eingang zu den Felsen folgenden markierten Routen kostenlos. Prachovské Felsen gehören zu den ersten populären Böhmisches Paradies. Im Juni 1879 kam hier eine Gruppe von 24 Personen durch Mitbegründer des Club of tschechischen Touristen Vojta Náprstek geführt, auf Einladung von Professor Anthony Maloch Jičín Grammatik. Und es war wahrscheinlich der Beginn der Entwicklung des Tourismus in den Prachov Felsen. Die Gruppe, die Jaroslav Vrchlický war, Verlage Šimáček, B. Baus Naturforscher, Zoologe F. Vejdovský, war begeistert, zu Fuß Felsen. Brüder Šimáčková dann gefördert Felsen in Zeitungen und Zeitschriften. Náprstek gemäß den Anweisungen von Frantisek Vesely und Zdeněk und Vladislav Lepar alle Anforderungen für die Kennzeichnung vorgenommen. Jicin Bürger und vor allem Schülerinnen und Schüler begannen, zu modifizieren und zu markieren Wegen. . V r 1880 veröffen­tlichte er Zdeněk Lepar Karte im Maßstab 1: 12500. Rocky Nischen sind Hohlräume in den Felsen, wo die Breite, die Tiefe bei weitem übersteigt.

GPS Position

N 50° 28.000', E 15° 17.000'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Envidea o.s.
Marek Lédl
Třeboňská 530/2, Praha
e-mail:info@envidea.cz
http://www.envidea.cz