česky english deutsch <<< >>>

Prachovskými skalami

Všetečka Aussichten

Diese Aussicht in den mittleren Teil der Prachov Felsen ist nach Professor Dr. Jičín Grammatik benannt. James Wichtigtuer. Auf dem Territorium des Naturschutzgebietes Příhrazské Felsen dominierten Wälder mit einem hohen Anteil an natürlichen Waldgesellschaften. Das wertvollste von Pinien in den höchsten Teilen der Felsenstädte. Ein bemerkenswerter Ort ist die Insel Steppenvegetation Ivan Stipa (Stipa Joannis) auf einem Felsplateau Hrad. Termophyticum ist die letzte Stelle in diesem Teil des Böhmischen Paradieses. Unter anderem bemerkenswerte wärmeliebende Arten wachsen hier auf Drábské světničky Zwergmispel (Cotoneaster integerrimus). Die inverse Schluchten – am besten bekannt ist botanisch Krtoli – mit der natürlichen Buche und Fichte Ergänzungen zu den Felswänden steigenden Vranec Tanne (tannenbärlapp) und Lycopodium annotinum (Lycopodium annotinum) zu erfüllen. PR Příhrazské Gestein ist reich an Wildtieren. Leben ist knapp 90 Wirbeltierarten, von denen 24 sind speziell geschützt.

GPS Position

N 50° 28.000', E 15° 17.000'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Envidea o.s.
Marek Lédl
Třeboňská 530/2, Praha
e-mail:info@envidea.cz
http://www.envidea.cz