česky english deutsch <<< >>>

Prachovskými skalami

Pařez

Die Reste einer mittelalterlichen Felsenburg am nordwestlichen Rand der Prachov Rocks (3 km südwestlich von Libuň). Burgruine Stumpf auf einem Felsen ähnelnden abgeklungen Stumpf stehen. So kam er zu seinem Namen. Stump Burg bis zum Ende der Meister aus dem 14. Jahrhundert aus dem Baumstumpf, die ihren Sitz hatten, gegründet. In 1403 hielt John die Burg aus dem Baumstumpf. Ein weiterer Bericht über den Stumpf ist von 1430, als es von Ctibor von Stümpfe Besitz. Aber auch dann, die Burgruine. Sehr wahrscheinlich während der Hussitenkriege zerstört. Bis heute ist die Burg bewahrt Stücke von Mauerwerk und in den Fels des Zimmer geschnitzt. Der Stumpf wurde schon vor der Gründung der Burg bewohnt. Um laténské Artefakte beweisen (etwa im 5. Jahrhundert v.Chr.) Entdeckt vor 1932. Sie wurden Glasperlen, Münzen, Keramik gefunden und Schnalle. Zwischen 1941 und 1942, während das Löschen der Ruinen wurden eine Reihe von Keramik rattle Eisen Objekte gefunden. Von den späteren Perioden wurden in Prag Groschen Wenzel IV entdeckt.

GPS Position

N 50° 28.000', E 15° 16.000'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Envidea o.s.
Marek Lédl
Třeboňská 530/2, Praha
e-mail:info@envidea.cz
http://www.envidea.cz