česky english deutsch polski <<< >>>

Wilkommen auf CHKO Jeseníky

Bělá pod Pradědem

Wir bieten Ihnen ein neues Informationssystem über die Natur des Gesenkes. Sie können an interessanten Orten die Informationen direkt in Ihr Mobiltelefon herunterladen.

Das Landschaftsschut­zgebiet Gesenke (tschechisch: Jeseníky) wurde 1969 auf einer Fläche von 744 km² eingerichtet. Es schützt den natürlichen Reichtum und die erhaltene Landschaft des Gebirges Gesenke. Zu den natürlichen Reichtümern des Gesenkes gehören alpine Matten, Fichten-Bergwälder, erhaltene Buchenwälder, Hochmoore und Vorgebirgswiesen. Auf diesen Biotopen fanden zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten Zuflucht.

Bělá pod Pradědem (deutsch: Waldenburg) liegt im Freiwaldauer Kessel (Jesenická kotlina) und ist von Bergen umgeben. Nahe der Ortschaft befindet sich das nationale Naturschutzgebiet Šerák-Keprník. Es ist das älteste Schutzgebiet in Mähren, das bereits 1903 in einer damaligen Herrschaft der Liechtensteiner eingerichtet wurde. Das Reservat ist vor allem interessant dank des Vorkommens zahlreicher erhaltener Fels- und Bodengebilde, die durch die Einwirkung des rauen Klimas der Eiszeit entstanden. Das Naturschutzgebiet Sněžná kotlina (zu Deutsch: Schneekessel) schützt die Überreste eines Bergmischwaldes. In den Wintermonaten sammeln sich hier große Schneemengen, die durch Verschiebungen und Schneekriechen mechanisch die Vegetationsdecke, die Bodenschicht und den Felsuntergrund verletzen, wodurch eine tiefer liegende Baumgrenze aufrechterhalten wird. Es gedeihen hier viele Farne.

Naturschutz

Die naturwissenschaf­tlich und naturkundlich wertvollsten und zugleich für den Wanderer attraktivsten Gebiete im LSG Gesenke sind in den nationalen Naturschutzgebieten Praděd (Altvater), Rejvíz, Šerák-Keprník und Skřítek-Moor sowie in weiteren 24 Naturschut­zgebieten und Naturdenkmälern geschützt.

Nützliche Informationen

Die Natur des Landschaftsschut­zgebiets Gesenke wird von der Verwaltung des LSG Gesenke mit Sitz in Jeseník betreut.

GPS Position

N 50° 10.824', E 17° 11.965'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Actaea
Mgr.Kateřina Kočí
Karlovice
Tel.:777044758
e-mail:info@actaea.cz
http://www.actaea.cz