česky english deutsch <<< >>>

Žula v Geoparku

Smolné Pece

Pegmatite sind charakteristische Begleiter von Granitintrusionen. Es sind grobkörnige magmatische Gesteine, die aus den Restfluiden auf Rissen im eigenen Granitkörper und in seiner Umgebung kristallisierten.

Granitpegmatite sind Quelle von wertvollen Mineralrohstoffen. Vor allem sind es Feldspat für Keramik- und Glimmer für die elektrotechnische Industrie. Feldspat war ein wichtiger Rohstoff für Porzellanfabriken und in der Karlsbader Region wurde er aus kleinen Körpern miarolitischer Pegmatite gewonnen. Ein solches Vorkommen befindet sich auf dem bewaldeten Abhang des Hamerský vrch, südlich der Gemeinde Smolné Pece bei Nejdek. Pegmatit ist dort in biotitischen Granit des Gebirgstyps eingedrungen. Er ist aus feinkörniger Kontaktzone und zentraler Blockzone mit großen Ausscheidungen des grauen Quarzes und rosigen Kalifeldspats zusammengesetzt.

Die Pegmatitgrube

Gefördert wurde er aus einem winzigen Abbau. Man folgte dem Pegmatitgang bis in den Untertagebereich. Die Gegend ist das ganze Jahr mit Wasser bedeckt. Unterhalb des Abhanges befinden sich bewachsene Halden. Hier können einige interessante Mineralien gefunden werden.

Schörl

Schörl im Quarz

Schörl, das Mineral der Turmalin-Gruppe, ist auffällig durch stengel- bis nadelförmige Kristalle schwarzer Farbe. Rosenquarz ist immer derb und nicht viel intensiv gefärbt, auf dem Licht kann noch ausbleichen.

Muskovit

Muskovit ist ein charakteristisches Mineral des Fundortes. Es bildet bis mehrere Zentimeter große blätterige Kristalle und seine Verwachsungen mit einem Perlmuttglanz. Interessant sind besonders die fächerartigen Aggregate. Ilmenit kam in unvollkommen begrenzten, dünnen Kristallen bis einige Zentimeter Größe vor. Cordierit (eher sein eisenreiches Analogon Sekaninait) bildete unauffällige, grünlich graue Körner mit vollkommener Spaltbarkeit, oft stark verwittert.

Die Feldspatgrube bei Smolné Pece ist einzigartig im westlichen Erzgebirge und sollte wegen ihrer regionalen Besonderheit unter Schutz gestellt werden.

GPS Position

N 50° 17.297', E 12° 45.972'
[GPX]

[MAPY.CZ]