česky english deutsch <<<

Tachov

Windischgrätzův pramen

Windischgrätze Quelle wird als der südlichsten Frühjahr in Westböhmen säuerlich gegeben. Vorkommen Tachov Mineralwasser der Bruchzone, die das Massiv Tachov Zuge des Böhmerwaldes trennt gebunden. Im Untergeschoss Gneise Schauspiel an der Stelle der Versickerung dicken Schicht überdeckt stark gesättigten Schluff Fluss Mze. Sie sind Mineralwasser aus den Tiefen des oberflächennahen Untergrund Wasser verdünnt. In der Vergangenheit ist dieses Phänomen hauptsächlich in verstärkten Einsatz von Mineralwasser manifestiert. 2004 aus gesundheitlichen Gründen geschlossen – Es ist so weit, dass die Feder in den Jahren 1990 war verschwunden. Oberhalb der Versickerung ist aus Ziegeln Pavillon errichtet und Mineralwasser ist aus Ziegeln auch auf průměru1, 5 Meter, die hygienischen, die jährlich überprüft wird gewährleistet gesammelt. Mineralwasser wird durch erhöhte Eisengehalt aus.

Mineralwasser wurde 1781 entdeckt, nach den örtlichen Legende, aber das war, bevor, aber Prince Alfred Windisgrätz lassen füllen. In der Mitte des 19. Jahrhundert wurde eine hölzerne Laube gebaut und errichtet ein Restaurant. Bis 1948 wurde es verwendet, um Mineralwasser und kohlensäurehaltige Erfrischungsge­tränke Ernst Wagner produzieren. Dann wurde es verstaatlicht und Abfüllung fortgesetzt. Jeden Tag wurde mit bis zu 15.000 Flaschen abgefüllt. Nach 1989 wird die oben genannten Gründen öffentlichen Konsum verboten.

Avenue führt von der Stadt zum Mineralquelle heißt der Prinz. Es ist eine geschützte Bäume. Alley links im Jahre 1791 zu pflanzen Windischgrätz Prinz und später ein wichtiger Ort der Promenade Tachova.

Reversible avenue besteht derzeit aus rund 200 Bäume 150–200 Jahre alten, unter denen herrscht Winterlinde (Tilia platyphyllos) und kleinblättrige (Tilia cordata), Rosskastanie (Aesculus hippocastanum) und Bergahorn (Acer pseudoplatanus), unter anderem Arten vertreten der Berg Ulme (Ulmus glabra), Schwarz-Pappel (Populus nigra), Erle (Alnus glutinosa) und Ahorn (Acer platanoides). Umfang von 64 bis 310 cm gemessen, erreichen die Bäume Höhen bis zu 25 Metern.

GPS Position

N 49° 47.689', E 12° 39.005'
[GPX]

[MAPY.CZ]