česky english deutsch <<< >>>

Stříbro

Jílovce

Aufschlüssen Karbon Tonsteinen sind in Schluchten am Bach hinter dem Dorf Vranov. Es gehört zu den Karbon Relikt Pfanne mit erhaltenen Kohleflöz. Die Karbon shale Aufschlüssen sind häufige Befunde fossile Flora (versteinerten Holz, Kegel). Pelvis nimmt eine Fläche von etwa 2,5 km2. Die Felsen sind gleichwertig Nýřanská Naht Alter vestfálu D (Oberkarbon). Based Vranov Becken sind gröber arkózové und silikatischen Konglomerate mit Inserts und Siltsteinen und Tonsteinen ihrer Grundgebirge sind hauptsächlich Barrandium neoproterozoika. Sie sind hauptsächlich Spilit und Phyllit, dh etwas verwandelt Felsen, zahlreiche Venen der magmatischen Gesteine eindringen, meist paleoryolitů, paleodacitů und paleoandezitů. Zu überlasten Sedimente, mit feinkörnigem Konglomerate und Arkosen arkózové mit Einsätzen Tone und Kieswerk durchsetzt erweichen. Die Hauptnaht Dicke von 0,5 m, unten sind zwei weitere starke Naht 15 cm und mehrere Futtermehl. In der gleichen Arbeit der Autor fest, dass die Karbon Reliquien rund silber wahrscheinlich hinterlegt nehlubokých mezihorských sníženinách zwischen den Rippen der Berge dann.

Es ist eine paläontologische Lokalität Oberkarbon und bleibt der Kohleförderung (Heap-Dumps). Karbon ist für seine Kohlevorkommen, die sehr üppige Vegetation zeigen, dass Zeit bekannt. Primeval Wäldern bedeckt die Pflanzen in Oberkarbon bereits sehr große Flächen der Erde. Dann bestimmen die allgemeine Charakter der Baum-wie Lycopodium, Schachtelhalme und Farne, zu denen gehörte auch Samenfarne und cordaity. In der Ortschaft sind vor allem Fragmente von versteinertem Holz protokolliert anschließend baumartige Pflanzen, deren Kegel und reichlich Schutt und Trümmer der Blätter und Zweige). Pelvis gehört zu limnischen Gebieten Mittel-und Western Bohemian späten Paläozoikum.

Das Gebiet ist sehr stark anthropogen verwendet, vor allem für Freizeitaktivitäten Häusler. Es ist eine Verschlechterung der Website anthropogenen Aktivitäten.

GPS Position

N 49° 45.838', E 13° 2.737'
[GPX]

[MAPY.CZ]