česky english deutsch <<< >>>

DIE OSTROH-REGION

DAS MUSEUM VON BLATNICE

Die Gemeinde Blatnice pod Svatým Antonínkem (Groß Blatnitz) ragt durch ihre traditionelle Kultur heraus. Bis heute werden hier Ostereier verziert, am Rand der Gemeinde stehen Weinbuden (ein denkmalgeschütztes Areal der Volksarchitektur) und bei den Folkloreveran­staltungen oder den religiösen Wallfahrten zur Kapelle des Heiligen Antonius von Padua benutzen die hiesigen Einwohner immer noch ihre Trachten.

Einen näheren Einblick ins Leben einer traditionellen Gemeinde in der Mährischen Slowakei ermöglicht den Besuchern das Gemeindemuseum. Es befindet sich im Areal des hiesigen Kindergartens, und neben Trachten sind in ihm auch Beispiele der Gegenstände untergebracht, die unseren Vorahnen bei der traditionellen landwirtschaf­tlichen Bewirtschaftung und auch im Haushalt dienten.

Nützliche Informationen

Nähere Informationen über Blatnice pod Svatým Antonínkem finden Sie auf der Webseite: http://www.obecblatnice.cz.

GPS Position

N 48° 56.696', E 17° 27.995'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

VIS Bílé Karpaty, o.p.s.
Marie Petrů, DiS.
Bartolomějské nám. 47? 698 01 Veselí nad Moravou
Tel.:518 322 545
e-mail:petru@bilekarpaty.cz
http://www.bilekarpaty.cz/vis