deutsch <<< >>>

DIE OSTROH-REGION

02 – DIE PERSÖNLICHKEITEN VON UHERSKÝ OSTROH

Jede Stadt ist immer stolz auf ihre berühmten Landeskinder, und Uherský Ostroh (Ungarisch Ostra) hat sogar gleich mehrere.

Jan ČERNÝ – Politiker zur Zeit der „*Ersten Republik*“, bis 1939 der Landespräsident des Landes Mähren-Schlesien.

Zdeněk GALUŠKA – Autor der berühmten Geschichten über den Greis Pagáč, die fast jeder kennt, dank seiner Bücher Slovácko sa súdí (Mährische Slowakei prozessiert) und Slovácko sa nesúdí (Mährische Slowakei prozessiert nicht). Später wurde anhand dieser Bücher die gleichnamige Fernsehserie gedreht.

František BEZDĚK – die Umgebung des mährisch-slowakischen Landes gewährte Inspiration auch für diesen Maler. Seine Bilder von mährisch-slowakischem Geschmaus, der Hochzeiten, aber auch der Arbeit auf den Feldern, findet man in manchen Haushalten der Ostroh-Region.

Blahoslav SMÍŠOVSKÝ – Komponist und eine sehr angesehene Persönlichkeit für die Verehrer der Blasmusik aus der Mährischen Slowakei.

Helena FIBINGEROVÁ – Besitzerin des immer noch geltenden Hallen-Weltrekords im Kugelstoßen (22,50 Meter), Weltmeisterin aus dem J. 1983 in Helsinki.

GPS Position

N 48° 59.357', E 17° 23.936'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

VIS Bílé Karpaty, o.p.s.
Marie Petrů, DiS.
Bartolomějské nám. 47? 698 01 Veselí nad Moravou
Tel.:518 322 545
e-mail:petru@bilekarpaty.cz
http://www.bilekarpaty.cz/vis