česky english deutsch polski <<< >>>

Denkwürdige Bäume in Odersko

Linden bei der Kapelle in Klokočůvek

Grundinformation

Es handelt sich um sechs Gedenklinden, wobei vier von denen die herzförmigen oder kleinblättrigen Linden (Tilia cordata) und zwei großblättrige Linden (Tilia platyphyllos) sind. Sie wachsen um die Kapelle des hl. Antonín Paduánský in Klokočůvek, sie wurden zu Gedenkbäumen 1999 erklärt, ihr geschätztes Alter ist 200 Jahre, Stammumfänge bewegen sich von 115 cm bis 323 cm und die Höhe von 16 bis 24 m.

Interessantes

Die Kapelle in Klokočůvek wurde in den Jahren 1749 – 1750 auf den Befehl des Herrn von Wippler gebaut. Sie wurde dem hl. Antonín aus Padova geweiht. In zugänglichen Materialien wird nicht angegeben, warum sich unsere Vorfahren entschieden haben, die Kapelle gerade nach diesem Heiligen einzuweihen. Nichtsdestoweniger der hl. Antoním aus Padova ist der Patron von: Padova, Lissabon, Paderbon und Hildesheim; Patron für Wiederfindung der gesuchten Gegenstände; Liebenden; Frauen und Kindern; Armen; Reisenden; Bäckern und Bergleuten; für glückliche Geburt; gegen Fruchtlosigkeit; gegen Fieber; gegen Krankheiten des Viehs; gegen Strandung des Schiffes.

Linden bei der Kapelle in Klokočůvek

Linden bei der Kapelle in Klokočůvek_P.Lelek

Kapelle Klokočůvek ´s_interiér

Nützliche Informationen

Kontakt

Krajský úřad Moravskoslezského kraje, odbor životního prostředí a zemědělství 28. října 117, 702 18 Ostrava www.kr-moravskoslezsky.cz tel.: +420 595 622 297

Městský úřad Odry Masarykovo náměstí 16/25 74235 Odry http://www.odry.cz/

GPS Position

N 49° 43.363', E 17° 44.863'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Krajský úřad Moravskoslezského kraje, odbor životního prostředí
28.října 117, 702 18 Ostrava
Tel.:+420 595 622 297
http://www.kr-moravskoslezsky.cz