česky english deutsch polski <<< >>>

Naturschutzgebiet (CHKO) Poodří – denkwürdige Bäume

Eiche in Suchdol nad Odrou 1

Grundinformation

Die denkwürdige Sommereiche (Quercus robur) steht im oberen Teil der Gemeinde Suchdol nad Odrou am Weg vor der Einfahrt in die Farm Agrosumak. Der Stammumfang misst 487 cm, der Baum ist 28 m hoch und sein Alter wird auf 450 geschätzt. Der Baum wurde zum 2000 Naturdenkmal erklärt. Zurzeit ist er im guten Zustand, wenn man von einigen trockenen Ästen absieht.

Památný dub

Interessantes

Die Sommereiche gehört zu den langsam wachsenden, langlebigen Bäumen. Die älteste Eiche in der Tschechischen Republik ist wahrscheinlich die „tausendjährige“ Eiche bei Kladno, auch die „Eiche des heiligen Wenzels“ genannt, ihr Alter wird auf 700 – 900 Jahre geschätzt. Als älteste Eiche der Welt gilt die Stelmužský-Eiche in Litauen , die mindestens 1500 bis 2000 Jahre alt sein soll. Genauso alt soll die Eiche Konggegen oder „köngigliche“ sein, die auf der dänischen Insel Sjælland steht. Die drittälteste Eiche ist die Granitsky-Eiche in Bulgarien, deren Alter auf 1700 geschätzt wir­d.

Kostel v Suchdole n. O.

Památný dub

Nützliche Informationen

Kontakt

AOPK ČR, SCHKO Poodří a KS Ostrava Trocnovská 2 702 00 Ostrava Tel: + 420 596 133 673–4 http://www.poodri.ochranaprirody.cz

GPS Position

N 49° 39.691', E 17° 55.423'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

AOPK ČR, SCHKO Poodří a KS Ostrava
Trocnovská 2, 702 00 Ostrava
Tel.:+ 420 596 133 673-4
http://www.poodri.ochranaprirody.cz