česky english deutsch polski <<< >>>

Naturschutzgebiet (CHKO) Poodří – denkwürdige Bäume

Rotblättrige Buche in Suchdol nad Odrou

Grundinformation

Die denkwürdige Blutbuche (Fagus sylvatica ´Atropurpurea´) steht an der Kirche unweit des Friedhofs in Suchdol nad Odrou. Der Stammumfang von 486 cm macht sie zu Blutbuche mit dem größten Stammumfang in der Mährisch-Schlesischen Region. Der Baum ist 27 m hoch und sein Alter wird auch 200 Jahre geschätzt. Die Buche wurde 1998 zum Naturdenkmal ausgewiesen.

Červenolistý buk

Interessantes

Die Rotblättrige Buche ist mit einer Eiche, fünf Eiben und hundertjährigen Linden ein Zeitzeuge des ehemaligen Vogtgartens. Sie könnte auch Teltschik-Buche genannt werden, weil das Geschlecht der Tetschiks´ das Schultheißenamt in den Jahren 1605 – 1849 verwaltete, die letzte Amtszeit des Vogts Heinrich Teltschik. Mehr über die Geschichte der Stadt kann man im örtlichen Museum der mährischen Gebrüder erfahren. Auf dem Gebiet des Dörfchens Suchdol nad Odrou stehen auch zwei anderen denkwürdigen Bäumen, es handelt sich um Sommereichen.

Kostel v Suchdole n. Odrou

Červenolistý buk

Nützliche Informationen

Kontakt

AOPK ČR, SCHKO Poodří a KS Ostrava Trocnovská 2 702 00 Ostrava Tel: + 420 596 133 673–4 http://www.poodri.ochranaprirody.cz

GPS Position

N 49° 39.363', E 17° 55.762'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

AOPK ČR, SCHKO Poodří a KS Ostrava
Trocnovská 2, 702 00 Ostrava
Tel.:+ 420 596 133 673-4
http://www.poodri.ochranaprirody.cz