česky english deutsch polski <<< >>>

Kravařsko

Schloss Kunín (260 m. ü. M.)

Schloss Kunín gehört zu den wertvollsten Barock-Schlössern in ganz Mähren. Für Grafen von Harrach hat es Johann Lucas von Hildebrandt, ein namhafter österreichischer Baumeister, in den Jahren 1726 – 1734 aufgebaut. Seine höchste Blüte erreichte das Schloss um die Jahrhundertwende bis Anfang des 19. Jh. zu Zeiten der aufgeklärten Besitzerin Marie Walburga Gräfin von Truchsess-Waldburg-Zeil, geborenen von Harrach-Hohenems, die hier eine der modernsten Bildungsanstalten des damaligen Mitteleuropas errichtet hatte. Zum berühmtesten Schüler ist František Palacký geworden, ein grosser tschechischer Historiker, später auch „Vater der Nation“ genannt. Das total devastierte Schloss wurde umfangreich rekonstruiert und durch ursprüngliche Schlosseinrichtung und -sammlungen allmählich vervollkommnet.

GPS Position

N 49° 38.556', E 17° 59.407'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Geopark Podbeskydí / Občanské sdružení Hájenka
Ing. Dalibor Kvita
Tel.:604526114
e-mail:hajenka@centrum.cz
http://