česky english deutsch <<< >>>

Z Velkého Března do Zubrnic

Zubrnice (Saubernitz)

Im malerischen Dorf Zubrnice (Saubernitz), etwa zehn Kilometer östlich von Ústí nad Labem (Aussig) entfernt, befinden sich einige Sehenswürdigkeiten, die einen Abstecher wert sind. Zu ihnen gehören das Freilichtmuseum der Volksarchitektur, das Eisenbahnmuseum, eine kleine Wassermühle oder die ursprünglich gotische Maria-Magdalena-Kirche, die in den Jahren 1723 – 1732 durch Octavio Broggio aus Litoměřice (Leitmeritz) in Barockform umgebaut wurde. Die Gemeinde entstand im 9. bis 10. Jh. im Tal des Luční potok (Kreuzbachs). Seine Wasserkraft wurde einst für 20 Mühlen und Wassersägen genutzt. Interessant an dem Bach ist der Fischübergang, der den Lachsfischen den Weg zum Laichplatz ermöglicht. In der Geschichte des Dorfs war Pfarrer Vincenc Zahradník von großer Bedeutung. Der Vertreter der tschechischen Nationalen Wiedergeburt lebte hier in den Jahren 1820 – 1830 im Exil. Pfarrer Zahradník war ein Professor im Priesterseminar in Leitmeritz, wo er 1820 einen Kreis von Anhängern des Prager Philosophen Bernard Bolzano bildete. Die katholische Kirche sah in ihm eine Gefahr, weshalb er durch eine Wiener Kommission aller Funktionen entbunden und zum Pfarrer in Saubernitz ernannt wurde. Inmitten des Dorfs blieben einige historische Holzhäuser erhalten, die zum Kern des hiesigen Freilichtmuseums wurden. Das Hauptelement des Dorfplatzes ist ein Barockbrunnen aus dem Jahre 1695, der aus Střížovice bei Aussig hierher versetzt wurde. Das malerische Aussehen des Dorfs wird durch die unweit des Gemeindeamtes stehende verästelte Winter-Linde unterstrichen. Die Gemeinde ist dank ihrer Architektur und ihrem fotogenen Aussehen bei Filmemachern beliebt, die hier mehrere Filmaufnahmen machten.

Kašna

Brunnen

Zubrnice – pohled na památnou lípu

Zubrnice – Blick auf die denkwürdige Linde

Zubrnice

Zubrnice

Nützliche Informationen

Weitere Informationen: www.obeczubrnice.cz www.zubrnice.cz www.zmz.cz

GPS Position

N 50° 38.965', E 14° 13.229'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Památky jinak, o.s.
Věra Gruntorádová
Tel.:774114586
e-mail:pamatkyjinak@gmail.com
http://