česky english deutsch <<< >>>

Felsen und Felsenstadt

Prachov Felsen

Felsen wurden bei 130 m mächtigen Körper meist mittelkörnig Quarzsandstein Teplice Formation (Upper Turon bis coniak) Tschechische Kreidebecken erstellt. Bottom genannt hruboskalske Sandstein-Block. Neben Rissen im Sandstein eingedrungen im Miozän basaltischen Magma und utuhlo er lebte. Rund um diese Vulkanite treffen sich mit Abschnitten der Eisen-III-Form vertikaler Sandsteinplatten (Babince Bereich und Svinčice) oder Rohre (Stumpf).

Prachov Felsen sind im Detail den Rest Sandsteinplateau artikuliert, leicht abfallend nach Süden. Sie werden sich Schluchten, Felsen Schluchten, felsige Schluchten und Täler breiter Formen gebrochen, vor allem in Richtung der wichtigsten crushed Zonen.

Felstürme mit einer Höhe von 40 Metern auf zwei Systeme von zueinander senkrechten Risse begrenzt. Können mehrere Gruppen von Steinen, die als separater Rock City angesehen werden kann unterscheiden. Die größte ist die zentrale Rock around the Cisarska chodba (Kaisersaal).

Expansion Risse gebildet vertikalen Fugen, Kamine und Risse in ihnen dann abgewinkelte Leiste. An der Spitze des Berges in Orten beginnend trennen Felsen sind gemeinsame sufózní Dolinen. Rock around the Perimeter der Städte führt zu Lawinen rocken auf false Rock Toren und kleinen Riss Höhlen bilden. Voltigieren eingestürzten Blockbereich betrug 30 m lange Höhle Fraternal Gebet.

GPS Position

N 50° 28.102', E 15° 17.106'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Geopark UNESCO Český ráj
Jiří Vlasák
e-mail:vlasak@geopark-ceskyraj.cz
http://www.geopark-ceskyraj.cz