česky english deutsch <<< >>>

ČGS Jižní Čechy

Das Torfmoor Kapličky

Das Naturschutzgebiet Torfmoor Kapličky befindet sich im Bezirk Český Krumlov, südwestlich von der Gemeinde Loučovice. Es handelt sich um ein umfangreiches Torfmoor der Hoch- und Übergangsmoorart, das waldlose Bestände und Waldbestände mit Fichten, Bestände der Kieferhybriden, wassergesättigte Fichtenwälder und moorhaltige waldlose Flächen. Durch die Mitte des Schutzgebiets fließt der Bach Lipový potok. Die geologische Sohle wird vom Granit mit einigem Meter dicker Torfschicht in dem First. Das Gebiet ist Teil des Naturschutzparks Vyšebrodsko. Von den bedeutenden Pflanzenarten kommen hier: Andromeda glaucophylla, Arnica montana, Ranunculus aconitifolius, Tephroseris crispa vor. Typisch ist das Vorkommen von den kritisch bedrohten Tierarten (Melitaea diamina, Boloria aquilonaris) und bedrohte Schmetterlingsar­ten. Sein Zuhause hat hier auch Moorlaufkäfer, wegen dessen das Europaschutzgebiet Torfmoor Kapličky erklärt wurde.

GPS Position

N 48° 35.873', E 14° 13.745'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Česká geografická společnost
Mgr. Petra Karvánková, Ph.D.
Katedra geografie PF JU v Českých Budějovicích, Jeronýmova 10, 371 15 České Budějovice
Tel.:+420 387 773 063
e-mail:karvikus@seznam.cz
http://