česky english deutsch >>>

Leitmeritz

Das Kelchhaus

Das ursprünglich spätgotische Haus aus der ersten Hälfte des 16. Jh. ist eines bedeutendsten Stadthäuser in Litoměřice (Leitmeritz). Es wurde vom italienischen Baumeister Ambrosio Balli für die Familie Mráz aus Milešovka im Renaissancestil umgebaut. Im Eingangsportal sowie an der Hoffront ist das Familienwappen Mráz sichtbar. Jan Samuel Mráz ließ das Haus in den Jahren 1570 – 1580 in die heutige Form mit der charakteristischen Kelchkuppel umbauen. Das Kelchhaus wurde nicht nur für Repräsentation­szwecke im Familienkreis genutzt, sondern diente auch bedeutenden Persönlichkeiten bei ihrem Besuch in Leitmeritz als Unterkunft. Im Kelchturm fanden sogar Sitzungen des Stadtrates statt. Bei diesen Sitzungen wurde jedem Ratsherrn ein Fenster zugewiesen, aus dem er seine Fahne hängen ließ. So war für die Bürger eindeutig zu erkennen, welche Ratsherren bei der Sitzung teilnahmen. Nach dem Tod des Hausbesitzers Zikmund Mráz verfiel das Haus. Die Gemeinde war am Kauf interessiert und bemühte sich schon im Jahre 1629 das Haus in den eigenen Besitz zu überführen, was allerdings erst 1655 gelang. Der Turm wurde aufgrund großer Beschädigungen durch einen Blitz im Jahre 1671 renoviert, 1695 wurden die Innenräume des Hauses rekonstruiert werden. Aufgrund des unter der Arkade erhaltenen Wappens war hier bis zum Jahre 1830 der Sitz des Salzamtes. Vier Jahre später wurde es im Empirestil umgestaltet. Im Jahre 1877 wurde das erste Museum der Stadt im Erdgeschoss untergebracht und im Haus wechselten verschiedene Stadteinrichtungen. Bei den Rekonstruktionen des Hauses in den Jahren 1950 – 1953 entdeckte man ein Gemälde von der mit dem Lindwurm kämpfenden heiligen Margaretha. Aus der Zeit um das Jahr 1695 stammen auch bemalte Decken im zweiten Stock. Heute ist das Haus Sitz des Stadtamtes und des Informationszen­trums.

Aussichtsturm

Aussichtsturm

Dům Kalich

Dům Kalich

Dům Kalich od kašny

Dům Kalich od kašny

Nützliche Informationen

Weitere Informationen: Kontakt: Infozentrum Litoměřice, litomerice@litomerice-info.cz Tel.: +420 416 732 440 www.litomerice-info.cz

GPS Position

N 50° 32.056', E 14° 7.908'
[GPX]

[MAPY.CZ]

Kontakt

Památky jinak, o.s.
Věra Gruntorádová
Tel.:774114586
e-mail:pamatkyjinak@gmail.com
http://www.pamatky-jinak.webnode.cz